Ihr Partner für Raumbegrünung
© Heinz Nagel
Über uns:
Am 01. April 1980 wurde der Betrieb von Heinz Nagel und seiner Frau Waltraud Nagel in Frankenthal in der Mierendorffstraße gegründet. Der erste Umzug erfolgte 1981 innerhalb Frankenthals in die Mörscher Straße. Die erste Mitarbeiterin wurde eingestellt. Räumlich waren hier bald die Grenzen erreicht und ein weiterer Umzug stand an. Mehr Platz fand sich in der Bahnhofstraße, in der dann 5 Jahre der Sitz der Firma war. Mittlerweile kam noch eine 2. Mitarbeiterin hinzu. Der Betrieb wuchs weiter, und es musste mehr Platz geschaffen werden. Um die Pflanzen richtig präsentieren zu könne, wurde ein Verkaufsgewächshaus geplant, bzw. gebaut. Einen neuen Standort fand man schnell in Bobenheim-Roxheim. Im Dezember 1989 wurden die neuen und endlich eigenen Räume eröffnet. Mit nunmehr 300qm Verkaufsfläche und 150qm Lagerfläche, sowie Kundenparkplätzen vor der Tür, hat man bis zum heutigen Tag einen optimalen Standort gefunden. Im Verkaufsraum findet der Hydrokulturliebhaber alles was das Herz begehrt: Hydropflanzen groß und klein, Zubehör, Tisch - und Großgefäße. Mittlerweile ist die Tochter Anja Prietz fester Bestandteil der Geschäftsführung. Der Betrieb beschäftigt zur Zeit 4 Vollzeitkräfte und 3 Aushilfen. Die im Außendienst tätigen Mitarbeiter betreuen in einem Umkreis von bis zu 100 km bei Firmenkunden und Behörden die Pflanzen.
Hydrokultur Nagel
Ihr Partner für Raumbegrünung
© Hydrokultur Nagel

Über

Am 01. April 1980 wurde der Betrieb von Heinz Nagel und seiner Frau Waltraud Nagel in Frankenthal in der Mierendorffstraße gegründet. Der erste Umzug erfolgte 1981 innerhalb Frankenthals in die Mörscher Straße. Die erste Mitarbeiterin wurde eingestellt. Räumlich waren hier bald die Grenzen erreicht und ein weiterer Umzug stand an. Mehr Platz fand sich in der Bahnhofstraße, in der dann 5 Jahre der Sitz der Firma war. Mittlerweile kam noch eine 2. Mitarbeiterin hinzu. Der Betrieb wuchs weiter, und es musste mehr Platz geschaffen werden. Um die Pflanzen richtig präsentieren zu könne, wurde ein Verkaufsgewächshaus geplant, bzw. gebaut. Einen neuen Standort fand man schnell in Bobenheim-Roxheim. Im Dezember 1989 wurden die neuen und endlich eigenen Räume eröffnet. Mit nunmehr 300qm Verkaufsfläche und 150qm Lagerfläche, sowie Kundenparkplätzen vor der Tür, hat man bis zum heutigen Tag einen optimalen Standort gefunden. Im Verkaufsraum findet der Hydrokulturliebhaber alles was das Herz begehrt: Hydropflanzen groß und klein, Zubehör, Tisch - und Großgefäße. Mittlerweile ist die Tochter Anja Prietz fester Bestandteil der Geschäftsführung. Der Betrieb beschäftigt zur Zeit 4 Vollzeitkräfte und 3 Aushilfen. Die im Außendienst tätigen Mitarbeiter betreuen in einem Umkreis von bis zu 100 km bei Firmenkunden und Behörden die Pflanzen.